Gap Year: Auslands­jahr mit Natucate

Wir ermöglichen Dir ein unvergessliches und bereicherndes Gap Year in der Natur. Erfahre in diesem Beitrag mehr über ein Auslandsjahr mit Natucate.

Ann-Kathrin
Ann-Kathrin
Ratgeber
blog-ratgeber-auslandsjahr-mit-natucate-wanderer-ausblick-natucate

Dein Auslandsjahr mit Natucate ermöglicht Dir, einer sinnvollen Tätigkeit nachzugehen, an neuen Herausforderungen zu wachsen, Deinen persönlichen Horizont zu erweitern und fremde Länder und Kulturen auf unvergleichliche Weise kennenzulernen. Natucate berät Dich umfassend und verhilft Dir Schritt für Schritt zu einem unvergesslichen Gap Year in der Natur.

Freiwilligenarbeit in Deiner Auszeit nach dem Abi

Das Abitur ist in der Tasche – und jetzt? Du möchtest die Welt entdecken, in andere Kulturen eintauchen, neue Impulse erhalten und reich an Erfahrungen, Wissen und Klarheit zurückkehren – und Dich gleichzeitig für ein sinnvolles Projekt engagieren?

Mit Natucate kannst Du während Deines Gap Years als Freiwilliger faszinierende Natur- und Artenschutzprojekte weltweit unterstützen. Dein Einsatz ist in mehrfacher Hinsicht wertvoll: Zum einen leistest Du als Volunteer einen Beitrag zum Bestreben des von Dir unterstützten Projekts. Zum anderen sammelst Du praktische Erfahrungen im Umwelt- und Naturschutz, lernst Menschen aus aller Welt kennen und erweiterst Deinen persönlichen Horizont.

blog-ratgeber-auslandsjahr-mit-natucate-landkarte-erde-natucate

Natur- und Rangerkurs im Gap Year

Du träumst davon, während Deines Auslandsjahres ein echtes Abenteuer zu starten, im Einklang mit der Natur zu leben und umgeben von unberührten Landschaften neue Kenntnisse und Fähigkeiten zu erlangen? Im Rahmen unserer Natur- und Rangerkurse kannst Du Dich während Deines Gap Years ganz dem Studium der Natur widmen und sowohl Landschaften als auch Artenvielfalt einzigartiger Regionen erleben. Eine Ranger-Ausbildung in Afrika, Primatenforschung in Perus Amazonas-Regenwald oder ein Trainingskurs zum Pferdeguide in Kanadas Wildnis – verknüpfe Deine Auszeit nach dem Abi mit einer bereichernden Lernerfahrung inmitten der Natur.

Praktikum während Deines Auslandsaufenthalts

Möchtest Du während Deines Auslandsjahres Aufgaben- und Tätigkeitsfelder aus dem Bereich Natur-, Arten- und Tierschutz genauer kennenlernen und neue Fachkenntnisse erwerben, stellt ein Praktikum mit Natucate eine geeignete Gestaltungsmöglichkeit für Dein Gap Year dar. Mit der Mitwirkung an einem unserer Auslandspraktika eignest Du Dir neue Kenntnisse und Fertigkeiten an, triffst auf Menschen aus aller Welt, lernst faszinierende Regionen dieser Erde kennen und trägst aktiv zum Schutz der Artenvielfalt bei. Nutze Deine Auszeit nach dem Abitur, um als Auslandspraktikant Deinen Wissensschatz zu erweitern, Verantwortung zu übernehmen und einen Beitrag zum Erhalt unserer natürlichen Ressourcen zu leisten.

blog-ratgeber-auslandsjahr-mit-natucate-horseback-natucate
blog-ratgeber-auslandsjahr-mit-natucate-globus-reiseplanung-natucate

Natur- und Erlebnisreise während Deines Gap Years

Jetzt oder nie: Wie kaum eine andere Zeit im Leben ist das Gap Year prädestiniert dazu, die Welt zu bereisen. Wer also schon immer mal eine Weltreise machen wollte, sollte dafür die Zeit nach dem Abitur nutzen.

Mit den Natur- und Erlebnisreisen von Natucate hast Du die Möglichkeit, verschiedene Destinationen dieser Erde zu erkunden und auf einzigartige Weise in die Natur einzutauchen: Erlebe Landschaften von unberührter Schönheit und beobachte wilde Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum, alles in Kombination mit dem ganz besonderen Abenteuerfaktor. Ob beim Wanderreiten in Argentinien, auf Trekkingtour in Nepal oder während einer Safari in Afrika – erfahrene Guides sind stets an Deiner Seite und zeigen Dir die schönsten Orte. Nutze Dein Auslandsjahr, um die Naturparadiese dieser Welt hautnah zu entdecken und ein wahres Outdoor-Abenteuer zu erleben.

Reisen, die Dir gefallen könnten

Aus unserem Blog