Freiwil­li­gen­ar­beit Seychellen Cousin Island – Lorenzo

Volunteering auf den Seychellen: In seinem Feedback schildert Lorenzo seine Zeit als freiwilliger Helfer in unserem Artenschutzprojekt auf Cousin Island. Erfahrt im Folgenden mehr

erfahrungberichte-freiwilligenarbeit-seychellen-cousin-island-lorenzo-schildkroeten-vermessung
Lorenzo
Erfah­rungs­be­richte
erfahrungberichte-freiwilligenarbeit-seychellen-cousin-island-lorenzo-schildkroeten-vermessung

Steckbrief

Name: Lorenzo

Alter: 31

Projekt: Artenschutz auf Cousin Island/Seychellen

Einsatzorte: Cousin Island

Zeitraum: Anfang bis Mitte Juli 2019 – 2 Wochen

Bewertung

Betreuung durch das Natucate-Team:

Ankunft:

Partner im Projekt:

Unterkunft:

Freiwilligenarbeit auf den Seychellen – Feedback: Sieben Fragen an Lorenzo

1) Könntest Du uns einen kurzen Überblick über Deine Tätigkeiten im Projekt geben?

Meine Aufgabe bestand darin, das Wildlife der Insel auf unterschiedliche Art zu „monitoren“.

2) Was waren die größten Herausforderungen für Dich während des Projekts?

Insgesamt war es in der kurzen Zeit, die ich auf Cousin Island verbracht habe, die größte Herausforderung, alles Notwendige für das Monitoring zu erlernen und eine gewisse Routine darin zu entwickeln.

erfahrungberichte-freiwilligenarbeit-seychellen-cousin-island-lorenzo-ausblick-meer

3) Gab es etwas, was Dir besonders gut gefallen hat? Oder etwas, was Du besonders negativ in Erinnerung hast?

Was mir absolut gefallen hat, war die unberührte Umgebung der Insel.

4) Hattest Du bestimmte Erwartungen bevor Du zum Projekt gereist bist?

Ich versuche immer, mit möglichst wenigen Erwartungen an etwas heranzugehen, da diese meist ohnehin unterfüllt bleiben. Mein Wunsch war lediglich, etwas zu erleben, das einem als normaler Tourist nicht vergönnt ist – und diese Erwartung wurde auf jeden Fall erfüllt!

erfahrungberichte-freiwilligenarbeit-seychellen-cousin-island-lorenzo-kueken
erfahrungberichte-freiwilligenarbeit-seychellen-cousin-island-lorenzo-vogelnest

5) Hast Du in Deiner freien Zeit etwas unternommen, was Du auch zukünftigen Teilnehmern empfehlen kannst?

Schnapp Dir in Deiner Freizeit die Schnorchelausrüstung und genieße einfach die Schönheit des Meeres – oder mach einen Spaziergang, aber bleib nicht drinnen!

erfahrungberichte-freiwilligenarbeit-seychellen-cousin-island-lorenzo-landschildkroete
erfahrungberichte-freiwilligenarbeit-seychellen-cousin-island-lorenzo-ausblick-voegel

6) Welche Tipps würdest Du anderen Teilnehmern geben?

Wenn man zwischen September und Februar auf die Insel reist, hat man hohe Chancen auf zahlreiche Sichtungen von Meeresschildkröten ... das Einzige, was ich etwas vermisst habe!

7) Kannst Du einschätzen, wie viele Kosten Du vor Ort noch zusätzlich hattest?

Das Essen kostete mich etwas mehr als 100 Euro pro Woche.

Reisen, die Dir gefallen könnten

Aus unserem Blog