naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-4b-trekking-gruppe-natucate

Deine Reise im Überblick

Highlights

  • Durch­wan­dere Nepal von Ost nach West – auf dem Great Himalaya Trail
  • Verbringe ganze 153 Tage im Himalaya oder begleite einzelne Trek-Abschnitte
  • Überquere die höchsten Pässe des Landes
  • Genieße atembe­rau­bende Ausblicke auf Nepals 8000er
  • Bestaune Berge wie den Mount Everest, Kanchen­junga und viele mehr
  • Erlebe hautnah die faszi­nie­rende nepale­si­sche Kultur
  • Gehe auf Erkun­dungs­tour in Nepals Haupt­stadt Kathmandu

Orte

reiseorte-nepal-himalaya-bergsee-natucate
Himalaya

Plane Deine Reise

  • Im Preis enthaltende Leistungen
    • Platzierung im Programm
    • Unterstützung bei der Reiseplanung
    • Hilfe bei der Auswahl der Reiseversicherung
    • Hilfe bei der Flugbuchung
    • Reisesicherungsschein
Daniel

E-Mail schreiben

Daniel, Dein Reiseberater für Nepal

Du möchtest mehr über diese Reise erfahren? Dann melde Dich bei mir! Unser Service endet nicht bei Abreise: Ich nehme mir Zeit für Deine Fragen und biete Dir umfassende Unterstützung vor, während und nach Deinem Auslandsaufenthalt.

naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-2b-trek-natucate
naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-2c-berge-natucate
naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-3b-dorf-natucate
naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-3d-gebirge-natucate
naturreise-nepal-great-himalaya-trail-camp-zelte-natucate
naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-3-bergsee-natucate
naturreise-nepal-great-himalaya-trail-camp-natucate
naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-3c-gletscher-natucate
naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-4a-panch-pokhari-natucate
naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-5a-base-natucate
naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-6-camp-natucate
naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-5c-mountaineering-natucate
#

Great Himalaya Trail in Nepal

Dieses sagenhafte Trekking-Abenteuer führt Dich entlang von Nepals spektakulärem Great Himalaya Trail und lässt Dich tief eintauchen in die malerischen Landschaften der weltberühmten Gebirgskette. Du kannst entweder am gesamten 153-tägigen Trek oder aber an einzelnen Abschnitten teilnehmen.

naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-5b-wald-natucate

Anreise und Orien­tie­rung in Kathmandu

Deine Anreise solltest Du so planen, dass Du am ersten Programmtag am Internationalen Flughafen Tribhuvan in Kathmandu ankommst. Ein Transportservice unseres Partners holt Dich von dort ab und bringt Dich zu einem Gästehaus der Stadt. In diesem verbringst Du die folgenden beiden Nächte.

Am Tag nach Deiner Ankunft können Du und die anderen Programmteilnehmer Kathmandus kulturelle Sehenswürdigkeiten bei einer Tour durch die faszinierende Hauptstadt ausgiebig kennenlernen.

naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-3b-dorf-natucate

Um den anstehenden Trek gut vorbereitet antreten zu können, ist für den späten Nachmittag ein gründlicher Equipment-Check mit Eurem Guide vorgesehen.

Nach Erhalt zusätzlicher Informationen und Anweisungen startet ihr am darauffolgenden Morgen schließlich Eure Trekkingtour entlang des Great Himalaya Trails. Je nachdem, ob Du von Beginn an teilnimmst oder einen einzelnen Abschnitt begleitest, erfolgt der Transfer zum Startpunkt der Trekkingtour per Flugzeug oder Autofahrt.

naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-2a-trekking-natucate

Aktivi­täten während des Great Himalaya Trails

Die Trekking-Tour beginnt in den Morgenstunden des dritten Programmtages. Von Kathmandu aus fliegen oder fahren Du und Deine Gruppe zum Startpunkt der Tour. Hier beginnt ihr gemeinsam mit Euren erfahrenen Guides und Trägern die Trekkingreise.

Ein typischer Trekkingtag sieht in der Regel wie folgt aus: der Tag startet etwa zwischen 06:00 und 07:00 Uhr am Morgen.

naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-2-camp-trekker-natucate

Nachdem alle ihr Frühstück eingenommen haben, wird die Ausrüstung zusammengepackt und an den zuständigen Mitarbeiter übergeben. Danach beginnt der Tagestrek, der von einer kurzen Mittagspause durchzogen wird.

Das neue Camp wird jeweils gegen 16:00 Uhr erreicht. Nach etwas Kaffee und Tee am Nachmittag sowie eigenen Aktivitäten, wird zwischen 18:00 und 19:00 Uhr das Abendessen angerichtet.

naturreise-nepal-great-himalaya-trail-section-2c-berge-natucate

Unter­kunft während der Trekking­tour

Die erste und letzte Nacht der Reise verbringst Du in einem Gästehaus der Hauptstadt Kathmandu. Hier teilst Du Dir mit einem anderen Teilnehmer des Treks ein Zimmer, an das sich ein eigenes Badezimmer anschließt. Im Gästehaus erhältst Du zudem Frühstück und hast Zugang zu Wifi. Das Mittag- und Abendessen ist während Deines Aufenthalts in Kathmandu jedoch nicht im Preis inbegriffen.

naturreise-nepal-great-himalaya-trail-camp-natucate

Während des eigentlichen Great Himalaya Trails wird das Lager für die Nacht jeden Tag an einem anderen Ort der Himalaya-Region aufgeschlagen. Jeder Teilnehmer schläft in seinem eigenen Zelt. Gelegentlich übernachtet ihr zudem in einem Hotel oder Gästehaus. Ihr erhaltet täglich Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee und Abendessen versorgt. Bitte bedenke, dass Dir während Deiner Zeit im Himalaya kein Internet und kein Handynetz zur Verfügung steht.

naturreise-nepal-great-himalaya-trail-camp-zelte-natucate

Freizeit während des Treks in Nepal

Über den gesamten Trek hinweg und damit im Laufe der einzelnen Trek-Abschnitte werden immer wieder Ruhetage eingelegt, die zum Sammeln neuer Kräfte dienen.

An Trekkingtagen wird das nächste Camp üblicherweise am Nachmittag gegen 16:00 Uhr erreicht, sodass der restliche Tag zum gemütlichen Beisammensitzen, zum Erkunden der Umgebung oder zum Ausruhen genutzt werden kann.

Ferner verbringen die Teilnehmer zu Beginn und am Ende der Reise eine Nacht in Kathmandu. Auch in dieser Zeit kann etwas Freizeit genossen werden.

  • reiseorte-nepal-himalaya-bergsee-natucate
    1. Himalaya

    Der Himalaya ist das größte Gebirge unseres Planeten. Sowohl in der Breite als auch der Höhe sind seine Ausdehnungen gigantisch. So gilt der im Himalaya gelegene Mount Everest mit fast 8850 m als höchster Berg der Welt. Zudem sind auch die Achttausender Kangchendzönga, Lhotse, Manaslu, Cho-Yu, Annapurna, Dhaulagiri und Makalu Teil der eindrucksvollen Gebirgskette.

    Die Bergkulisse des Himalayas mit ihren schneebedeckten Gipfeln, mächtigen Tälern und rauen Winden garantiert ein spektakuläres Outdoor-Abenteuer in Südasien.

    Erfahre mehr

Hinter­grund des Trekking-Abenteuers in Nepal

Der Himalaya, der sich von Zentralasien bis zum Patkai-Gebirge über fünf Länder hinweg erstreckt, ist das höchste Gebirge der Welt. Hier finden sich die höchsten Gipfel unseres Planeten, darunter der weltberühmte Mount Everest (8848 m), aber auch weitere sagenhafte 8000er wie der Kanchenjunga, Lhotse, Manaslu, Cho Oyu, Annapurna, Dhaulagiri und Makalu.

Diese eindrucksvollen Riesen und die umwerfenden Landschaften, die sie umgeben, sind ein populärer Anziehungspunkt für Trekking- und Abenteuerliebhaber aus der ganzen Welt.

Teilnehmer des legendären Great Himalaya Trails kommen den Wundern dieser spektakulären Region ganz besonders nah. Die hervorragenden und erfahrenen Guides unseres Partners führen Dich nicht nur kompetent entlang der abgelegenen Pfade, sondern vermitteln Dir darüber hinaus spannendes Hintergrundwissen über die atemberaubende Flora, Fauna und Kultur Nepals.

#

Nachhaltig reisen ist uns eine Herzens­an­ge­le­gen­heit

Unterstützung sinnvoller Natur- und Artenschutzprojekte durch individuelle Abenteuer in der Wildnis – unser Anspruch, unsere Werte, unser Service.

Weitere Abenteuer entdecken