World Ranger Day

Der World Ranger Day erinnert an alle Ranger, die während ihrer Arbeit verletzt oder getötet wurden. Weiterhin soll der Tag auch die Leistungen und Bemühungen der Ranger, unsere Natur und kulturellen Schätze zu beschützen, wertschätzen.

Der Welt-Ranger-Tag wird jährlich am 31. Juli gefeiert und von der International Ranger Federation gefördert. Der erste World Ranger Day wurde 2007, dem fünfzehnten Jahrestag seit Gründung der internationalen Ranger Föderation, gefeiert.

Im Krüger Nationalpark wurde sogar ein Ranger Monument erbaut. Dieses ehrt die Arbeit von Rangern und soll ihre Leistungen der Öffentlichkeit ins Gedächtnis rufen. Ranger in südafrikanischen Nationalparks erhalten nicht nur die Ökologie, sondern auch den Sicherheitsstatus der geschützten Bereiche.

Quelle: sanparks.org

Fragen oder Anregungen? — Wir rufen Dich gerne zurück.